Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Teilen

Wir nehmen Ihr Tor oder das Tor Ihres Kunden in Betrieb und weisen fachgerecht ein, damit sie ihr Projekt mit einem guten Gefühl abschließen können.
Mit fachgerechtem Netzanschluss und ohne übrige Fragen:

 

Oft stellt sich nach einer erfolgreichen Montage die Frage, “Wer nimmt das Tor denn jetzt in Betrieb?”, “Wer macht den Netzanschluss?” und “Wie läuft das mit der Kundenübergabe?”. Wir übernehmen das komplett für Sie! Nach der Montage kann für Sie das Projekt beendet sein, indem Sie uns die übrige Restarbeit überlassen. Wir klären den Betreiber über Sicherheiten, Besonderheiten und Wartungsinterwalle auf. Dabei übergeben dem Kunden die Toranlage und die dazugehörigen Unterlagen auf Grundlage eines guten Gefühls.

Einen Elektriker mit der Inbetriebnahme zu beauftragen birgt meist das Problem der fehlenden Fachkenntnis. Im Sicherheitsbereich sowie den Kenntnissen der Funktion. So kommt es nach dem Netzanschluss oft dazu, dass die automatische Lernfahrt oder die baustellenspezifischen Parameter auf der Strecke bleiben. Und im schlimmsten Fall ist das Tor vor Ort nicht mehr sicher.

 

 

In Begleitung der Montage oder Inbetriebnahme sensibilisieren wir gern Ihre Kollegen oder unterstützen Sie bei den ersten Projekten mit Toranlagen, denn wir haben es uns zur Aufgabe gemacht keine Fragen mehr im Raum und keine Arbeiten mehr offen zu lassen.

Haben Sie noch Fragen oder Anregungen? Melden Sie sich!  +49 (0) 162 986 7371  ||  info@tsv-tortechnik.de || Facebook.com/torservice1 || Telegram || WhatsApp || Imessage